Barbara Öhlzelt
Symbolik

Die Weinberggeiß hat sich schon vor hunderten Jahren einen Namen gemacht.

Noch heute ist die Weinbergeiß ein Symbol für Erntedank und Fruchtbarkeit. So überbrachten viele Winzer im 17. und 18. Jahrhundert ihren Gläubigern ein Traubengebilde mit den Konturen einer Geiß - als Zeichen des Dankes sowie aus Demut vor der Ernte.

.....Und außerdem soll es ein Ziegenbock gewesen sein, der die berauschende Wirkung der Trauben entdeckte.

.....Und außerdem find ich die Ziege sehr sympathisch.

Design: Anna Faber, Wien